Der Abschiedstag vom Rheinsteig Teil 2

So, mit ein wenig Wehmut kommen hier die Bilder von letzten Wandertag. Es sind ein paar weniger geworden, was allerdings nichts über die Schönheit der Route von Sayn nach Vallandar aussagt. Ganz toll war es das die Fly zu uns gestossen ist und die Manu und den Sandor mitgebracht hat.

Am Start dann auch gleich leichte Verwirrung über der rechten Weg, aber es ging wirklich über die Hotelterasse weiter.

20130506-174448.jpg

Schmalen Waldwegen folgend näherten wir uns langsam wieder dem Rhein.

20130506-174505.jpg

20130506-174511.jpg

20130506-174518.jpg

20130506-174525.jpg

20130506-174531.jpg

Am “Würstchenhof” (dabei gab da gar keine) gab es noch ein obligatorisches Abschiedsradler und die Ersten Ausblicken zur Festung Ehrenbreitstein gegenüber der Moselmündung.

20130506-174541.jpg

20130506-174547.jpg

Katja fragt
“Wo ist das Vögelchen?”

20130506-174552.jpg

Stefan fragt
“Wo ist das Radler?”

20130506-174559.jpg

20130506-174606.jpg

Na dann Prost.

20130506-174611.jpg

Die letzten Meter bis Vallandar haben wir dann auch noch geschafft und sind von dort aus nach Sayn zurückgeshuttelt. Ein Prachtexemplar von Shuttelbus.

20130506-174618.jpg

20130506-174629.jpg

20130506-174636.jpg

Finlay, Duke und Eaden machen es sich auch schon mal in ihrem Reisekörbchen gemütlich.
Bis zum nächsten mal Junx.

20130506-174644.jpg

Es war eine schöne Wanderung und wir freuen uns schon auf die nächsten Etappen mit euch.

Ulli, Stefan und Keks

This entry was posted in Urlaub, Wandern. Bookmark the permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>