Kneipenbummel

Ha ist nur ein Scherz! Ich bin doch noch zu klein um einen ausgedehnten Kneipenbummel zu machen, aber für einen sonntäglichen Brauhausbesuch reicht es schon.
Herrchen meint, das ich das super gemacht habe. Dabei habe ich mich doch nur unter den Tisch verkrümelt und habe ein lecker Büffelfleischzöpfchen verknusspert.

20130129-182946.jpg

20130129-183001.jpg

Also da könnt ich jetzt öfters hingehen.

Euer Keks

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.

3 Responses to Kneipenbummel

  1. Bella says:

    Hallo Keks,
    Kneipe-Gehen haben meine Leckerchenverteiler auch gleich von Anfang an mit mir geübt. Manchmal ist das langweilig und man sieht nur Tischbeine, aber es gibt auch Lokale, wo man Leckerchen und ein Getränk umsonst bekommt. Ich kenne da z.B. eine Pizzeria, da bekomme ich immer eine Scheibe Schinken. Und in Holland gibt’s sogar eine Kneipe, die haben Hunde-Kokjes und Hunde-Bier auf der Karte stehen! Da gehe ich immer gerne mit.
    Aber warum ich eigentlich schreibe: Ich muss meinen Leutchen mal von den leckeren Büffelzöpfchen erzählen. Klingt gut!
    Wuff von Bella

    • Keks says:

      Das will ich meinen. Leider ist auf den Bildern nicht so viel von mir zu sehen. Muss mal mit Herrchen reden, das er mal wieder ein paar gescheite Bilder von mir schiesst.

      Keks

      Pfote

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>